ES GIBT DINGE

DIE BESPRICHT MAN AM BESTEN

MIT EINEM SPEZIALISTEN.

 

Wenn Sie es mit Männern und Frauen, Kindern und Jugendlichen zu tun haben, die mit Gewalthandlungen und Konflikten 
auffällig werden, dann beraten wir Sie gerne. Erweitern Sie mit uns Ihr Wissen und Ihre Handlungskompetenzen.

  • Brauchen Sie für Ihre Klientel eine spezialisierte Beratung, ein Training oder  ein Coaching gegen Gewalt, zur Förderung von Aggressions- und Konfliktkompetenzen?
  • Möchten Sie für Ihre Institution einen Vortrag eine Weiterbildung zu den Themen Gewalt oder Deeskalation in Gewaltsituationen?
  • Oder nach einem Gewaltvorfall eine Fallsupervision, ein Debriefing zur Aufarbeitung?
  • Brauchen Sie ein pädagogisches Angebot oder ein Vortrag für Eltern, Erziehungsberechtigte oder Familien?

Seit über 15 Jahren bieten wir zu diesen Themen Beratungs- und Bildungsangebote sowie Prävention an. 

 

Themen in unseren Weiterbildungsveranstaltungen, Vorträgen oder Workshops:

  • Wie funktioniert Gewalt?
  • Erfolgreich intervenieren bei Gewalt (Deeskalation-Training)
  • "Lieber gewalttätig als unmännlich." (Vortrag zu Jungensozialisation)
  • Autorität durch Beziehung  (Gewaltloser Widerstand nach Haim Omer)
  • Professionalisierung der Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Kommunikationsfallen und andere Themen im Umgang mit gewaltbereiten Personen

Mehr über unsere Angebote finden Sie unter Weiterbildungen. 

 

2014 IGP ! Institut Gewaltberatung Prävention, Region Basel ! Alle Rechte vorbehalten